Flussdelta

Der Fluss hat Ursprung,

er hat eine Quelle.

Der Fluss hat ein Bett.

Der Fluss hat zwei Ufer.

Der Fluss hat eine Mündung.

Der Fluss fliesst, eilt schnell dahin.

Im Fliessen hat er seine Beständigkeit.

Ein Fluss bleibt nicht stehen.

Er Kommt aus dem Innern der Erde

und er verströmt sich in

die Unendlichkeit des Meeres.

Wir entstehen im Wasser, wir bestehen aus 70-80 % aus Wasser und es ist das Element, ohne das auf Erden nichts funktioniert. Das Wasser ist mit Verstand zu gebrauchen, denn es ist der edelste Tropfen, der uns das Leben ermöglicht.